Liebe Kolpingfamilie,

liebe Mitglieder,

liebe Freunde,


in   diesen Tagen erleben wir die Verbesserung der aktuellen Situation in Deutschland.   Die Impfzahlen steigen, die Inzidenz geht langsam nach unten. Vieles deutet   darauf hin, dass das Ende oder zumindest die Abschwächung der Pandemie vor   uns liegt.

Da   halten bei uns auch schon die Gedanken Einzug wie wir unsere Aktivitäten   wieder in Gang bringen können. Aber langsam! Noch nicht übertreiben!

Der   Wortgottesdienst am Kreuz ist in Vorbereitung,

die   Jahreshauptversammlung in Planung.

  

Wir   werden euch auf dem Laufenden halten.

 

Eure Kolpingfamilie